Angebote zu "Meinem" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

KOMPASS Fahrradkarte Kreis Wesel mit Duisburg, ...
Topseller
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Fahrradkarte die alles kann, das bedeutet: . übersichtliche Kartografie, detailgenaue Infos zu Wegbeschaffenheit und Verkehrsbelastung . handliches Format - passend für den Radkartenhalter . Reichweitenassistenten: Reicht der E-Bike-Akku? Easy Touren-Planung mit dem KOMPASS-Reichweitenassistenten. . Steigungspfeile: Bergauf oder bergab? Die Steigungspfeile zeigen's auf einen Blick. . Gratis-GPX-Tracks: Immer wissen, wo man ist: Mit den Gratis-GPXTracks zum Download auch digital mobil sein. . Unser reiß- und wetterfestes Papier ist ideal für jede Witterung, spiegelt nicht und ist beschreibbar.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Babysitter, 46047
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, ich heiße Jenny G. und ich bin staatlich geprüfte Kinderpflegerin und Erzieherin. Diesen Beruf übe ich seit 6 Jahren aus, im Familienzentrum in Duisburg. Mein Schwerpunkt liegt im U3 Bereich, habe aber auch langjährige Erfahrung mit älteren Kindern. Kinder sind für mich eine absolute Bereicherung und das spiegel ich in meinem Beruf wieder. Ich bin auf der Suche nach einem Nebenverdienst und würde mir wünschen, dass ich in dem Bereich Betreuung, dass was mir liegt und ich von Herzen gerne mache finde. Wenn sie sich angesprochen fühlen, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen würden. Mit freundlichen Grüßen Jenny G.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Mack Apollo in meinem Atelier
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mack Apollo in meinem Atelier ab 38 € als gebundene Ausgabe: Ungezeigte Werke. Katalog zur Ausstellung in MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst Duisburg 20. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Der Papiermörder (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Fall für den Profiler Jonathan Dawson und sein Team Das Ruhrgebiet wird von einer Mordserie erschüttert. Innerhalb eines Monats sind vier Leichen in Duisburg gefunden worden, die nichts bis auf eine grausige Gemeinsamkeit haben: In dem Mund ist jeweils ein Zettel mit einem Gedichtvers enthalten. Als der Profiler Jonathan Dawson und sein Team zu dem Fall hinzugezogen werden, entdecken sie, dass der Vers jeweils einen Hinweis auf die Todesart enthält, die der Mörder für sein nächstes Opfer vorgesehen hat. Bald wird jemand brennen! Dawson und sein Team ermitteln fieberhaft, um dem Täter zuvorzukommen und seine Hintergründe aufzudecken. Dabei ist Dawson auch auf die Hilfe der Forensikerin Jessica Wald, seiner Jugendliebe, angewiesen. Doch während zwischen den beiden die Funken sprühen, wird anderswo ein Feuer entfacht und der Mörder schlägt ein weiteres Mal zu ... Stimmen zum Buch: "Der Papiermörder" ist ein sehr spannender Krimi, den man irgendwann nicht mehr aus der Hand legen kann. Von Kapitel zu Kapitel wird die Spannung immer weiter aufgebaut, bis man fast platz vor Neugier, wie es weitergeht. Ein Kriminalroman ganz nach meinem Geschmack" (Stephanie L. auf NetGalley.de)

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Der Papiermörder (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Fall für den Profiler Jonathan Dawson und sein Team Das Ruhrgebiet wird von einer Mordserie erschüttert. Innerhalb eines Monats sind vier Leichen in Duisburg gefunden worden, die nichts bis auf eine grausige Gemeinsamkeit haben: In dem Mund ist jeweils ein Zettel mit einem Gedichtvers enthalten. Als der Profiler Jonathan Dawson und sein Team zu dem Fall hinzugezogen werden, entdecken sie, dass der Vers jeweils einen Hinweis auf die Todesart enthält, die der Mörder für sein nächstes Opfer vorgesehen hat. Bald wird jemand brennen! Dawson und sein Team ermitteln fieberhaft, um dem Täter zuvorzukommen und seine Hintergründe aufzudecken. Dabei ist Dawson auch auf die Hilfe der Forensikerin Jessica Wald, seiner Jugendliebe, angewiesen. Doch während zwischen den beiden die Funken sprühen, wird anderswo ein Feuer entfacht und der Mörder schlägt ein weiteres Mal zu ... Stimmen zum Buch: "Der Papiermörder" ist ein sehr spannender Krimi, den man irgendwann nicht mehr aus der Hand legen kann. Von Kapitel zu Kapitel wird die Spannung immer weiter aufgebaut, bis man fast platz vor Neugier, wie es weitergeht. Ein Kriminalroman ganz nach meinem Geschmack" (Stephanie L. auf NetGalley.de)

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Aktivisten der Normalbiographie
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um die veränderte Fassung meiner Dissertationsschrift, an der ich in den Jahren 2006 bis 2009 an der Universität Duisburg-Essen gearbeitet habe. Ohne die Unterstützung einer Reihe an P- sonen hätte ich diese jedoch nicht zustande gebracht. Zu nennen sind hier natürlich die Interviewpartner/-innen, ohne deren Te- nahme an der Studie selbige nicht entstanden wäre. Das Institut für soziale Arbeit und Sozialpolitik (ISP) und das Dekanat der Fakultät für Bildungswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen haben mich in hohem Maße infrastrukturell unterstützt und während der Endphase zeitliche Entlastung gewährleistet. Für diskursive Anregungen danke ich den Kolleg/-innen am ISP sowie den Studierenden, die an meinem Seminar zur B- graphieforschung teilgenommen haben. Sorgfältige wie pointierte Blicke auf Thesen und Textstruktur leisteten Yvonne Franke und Till Strecker. Außerdem ist die Loyalität und Geduld hervorzuheben, mit denen sie - genannt auch für andere im privaten Umkreis - die Entstehung dieser Arbeit intensiv begleitet haben. Von Carsten G. Ullrich habe ich Freiraum und Zuspruch für die Abschlu- phase der Promotion, außerdem wertvolle Anregungen für die Veröffentlichung erhalten. Mein besonderer Dank gilt Ursula von Wedel Parlow und Harald Kü- mund. Sie haben mich durch ihr Interesse und ihre Kritik im gesamten E- stehungsverlauf bestärkt sowie dort, wo es notwendig war, verunsichert. Für den Promotionsprozess als solchen zeichneten sie in einem Maße verantwortlich, das seinesgleichen sucht. Essen, im Juni 2010 Daniela Schiek 1 Einleitung 1 Einleitung 1 Einleitung

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Bevölkerungsentwicklung in Zeit und Raum
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anregungen zu dieser Aufsatzsammlung stammen aus zahlreichen Semi- ren, die ich im Rahmen der empirischen Sozialforschung in 35-jähriger Lehr- tigkeit bis zu meinem Eintritt in den beruflichen Ruhestand im Jahr 2006 im Institut für Soziologie der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg (Campus Duisburg der Universität Duisburg-Essen) und im Sozialwissenschaftlichen Institut der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf geleitet habe. Das Gener- thema ist die Verfügbarkeit und Aussagefähigkeit amtlicher statistischer Bev- kerungsdaten im Zeitablauf und in kleinräumlicher Gliederung. Die beiden Aspekte Zeit und Raum werden zunächst in Beziehung zur mathematischen Chaostheorie gebracht. Als Datengrundlage werden Einwohnerzahlen über zwei Jahrhunderte verwendet. Die historische Bevölkerungsstatistik beruht zum - minierenden Anteil auf den Volks- und Berufszählungen. Auch in neuester Zeit erscheinen derartige Bestandsaufnahmen unentbehrlich, allerdings wird seit mehreren Jahren ein Methodenwechsel zum sog. Registerzensus diskutiert. Ein für aktuelle soziologische Untersuchungen immer wichtiger gewordener Teil der modernen Bevölkerungsstatistik ist der Mikrozensus, der sich im Lauf seiner Geschichte zu einem methodisch äußerst anspruchsvollen Instrument der - tenbeschaffung entwickelt hat. Die Ergebnisse des Mikrozensus können außer im Zeitvergleich auch für den Vergleich kleinerer Gebietseinheiten verwendet werden, was am Beispiel einer Mortalitätsanalyse gezeigt wird. Neben den - thoden der Zeitreihenanalyse wurden in der wissenschaftlichen Statistik Met- den der Räumlichen Datenanalyse entwickelt. Diese beiden Spezialgebiete l- sen sich in stochastischen Modellen miteinander kombinieren. Auf der Basis der hier dargestellten theoretischen Grundlagen der Raum-Zeitlichen Datenanalyse wird für ein ausgewähltes Gebiet und seine Gebietsteile eine integrierte rä- lich-zeitliche Bevölkerungsprognose aufgestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Museumspädagogische Arbeit in Kinder- und Jugen...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 1,7, Universität Bielefeld (Pädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:In den letzten Jahren hat sich die Entwicklung der Kindermuseen verstärkt. Erst im Januar 2004 wurde das bisher neueste und modernste Kindermuseum, das Atlantis, in Duisburg eröffnet.Schon vor meinem Studium habe ich in der Phänomenta in Lüdenscheid, einer Ausstellung, die sich mit physikalischen Phänomenen befasst, ein Praktikum absolviert. Des Weiteren habe ich unterschiedliche Kindermuseen und Science Center in Deutschland besucht, wie z.B. das MachMit Museum in Aurich, das MitMach Museum in Minden und das Universum Bremen. Dieses Praktikum, die Besuche der Science Center und Kindermuseen hier in Deutschland und die Erfahrungen, die ich bei Besuchen von Kindermuseen (z.B. das Children s Museum of Indianapolis) und Science Centern (z.B. das Franklin Institut in Philadelphia, Pennsylvania und das Science Center in Hartford, Connecticut) während verschiedener USA-Aufenthalte gesammelt habe, haben mich sehr fasziniert und ich habe mich von da an verstärkt für das Thema Kinder- und Jugendmuseen interessiert. Im Sommersemester 2004 habe ich das Seminar Kindermuseen bei Angela Kahre an der Universität Bielefeld besucht und mich entschlossen für die Diplomarbeit dieses Gebiet auszuwählen.Material- und Informationssuche:Zunächst habe ich mich bemüht Literatur zu diesem Thema zu finden. Da es in der Universitätsbibliothek nur wenig Literatur zu diesem speziellen Thema gibt, habe ich meine Suche auch auf die Fernuniversität Hagen und über die Fernleihe auf weitere Bibliotheken ausgedehnt. Zusätzlich habe ich im Internet nach Webseiten über Kindermuseen gesucht, um diese zu bitten mir neue praxisorientierte Materialien zukommen zu lassen und um weitere Informationen zu erhalten.Da der Ursprung der Kindermuseen in den USA liegt, habe ich mich auch an amerikanische Einrichtungen gewandt. Über das Internet bin ich auf Webseiten von Kindermuseen in Europa gestoßen, die ich ebenfalls angeschrieben habe.Der Fragebogen (in einer englischsprachigen und einer deutschsprachigen Variante), den ich, hauptsächlich per Email an die Museen geschickt habe, um Ihnen das Zusammensuchen von Informationen zu erleichtern, findet sich im Anhang A.Rücklauf der Museen:Viele der angeschriebenen Kindermuseen haben mir schon innerhalb der ersten zwei Wochen nach Versand der Fragebögen geantwortet. Einige haben mir lediglich den ausgefüllten Fragebogen zurückgeschickt, andere haben mir ganze Publikationen und viele Flyer und weitere Materialien zukommen lassen. Manche Museen haben sich bei mir dafür entschuldigt, dass sie zu wenig Zeit und Personal hätten, um mir Informationen zu schicken, die meisten haben sich aber gar nicht auf meine Anfrage gemeldet.Von den insgesamt 238 weltweit angeschriebenen Museen haben mir 34 den Fragebogen ausgefüllt zurückgeschickt. Bei diesen Museen, die im Anhang aufgelistet sind, möchte ich mich gerne für ihre Hilfsbereitschaft und die reichlichen Materialien bedanken.Sehr interessant fand ich den Hinweis des Universums Bremen und der Phänomenta Lüdenscheid, dass sie kein (Kinder-)Museum seien, sondern ein Science Center.Obwohl Science Center nach dem Hands on! Prinzip, welches ich im Verlauf dieser Arbeit noch näher erläutern werde, verfahren, lassen sie sich nicht in die Kategorie Museum einordnen, sondern bilden ihre eigene Kategorie. Zielgruppe der Science Center sind nicht ausschließlich Kinder und Jugendliche und die Angebote sind auch nicht, sieht man von möglichen Überschneidungen mal ab, an den Bedürfnisse und Interessen dieser orientiert. Vielmehr wollen die Science Center interessierte Jugendliche, Erwachsene und Schulklassen ansprechen. Sie haben den Bedarf frühzeitig erkannt und eine Nische für sich erober...

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Bildende Qualifizierung? Neue erwachsenpädagogi...
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: unbenotet, Universität Duisburg-Essen (-), Veranstaltung: Neue Rationalisierungskonzepte und betriebliche Weiterbildung, Sprache: Deutsch, Abstract: In meinem Teil des zu bearbeitenden Referatsthemas beschäftigte ich mich mit dem Begriff der 'Schlüsselqualifikation' in der betrieblichen Weiterbildung. Wie sieht das Konzept der Schlüsselqualifikationen aus und welche Relevanz hat es für die betriebliche Weiterbildung? In meinen Aussagen stütze ich mich auf die Ausführungen und Veröffentlichungen von Rolf Arnold. Er betrachtet die Konzepte von Mertens u.a. und bezieht hierzu kritisch Stellung. Ich werde im folgenden näher auf das genannte Konzept eingehen und sowohl die arbeitsmarktpolitischen, als auch die berufspädagogischen Begründungsansätze aufgreifen und beschreiben. Anschliessend werde ich aufzeigen, wie das Konzept der Schlüsselqualifikationen umgesetzt werden kann; im letzten Teil meiner Ausführungen gehe ich auf die Bedeutung von Schlüsselqualifizierung für die Unternehmen ein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Kindgerechter Schulanfang und flexible Schulein...
83,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen, 122 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kindgerechter Schulanfang und Flexible Schuleingangsphase' lautet das Thema meiner Arbeit. Die Motivation für dieses Thema wurde bei mir zunächst durch die derzeit starke Präsenz in den Medien geweckt. Es wird intensiv diskutiert, erörtert, kritisiert, beurteilt etc.. Ausserdem brachte mich der Besuch eines Seminars zum Thema 'Flexible Schuleingangsphase' im Rahmen meiner universitären Ausbildung auf die Idee, mich mit dieser Thematik ausführlich auseinander zu setzen. Die Tatsache, dass mir in meiner späteren Berufsausübung eine umfassende Kenntnis in diesem Bereich sehr hilfreich sein wird, bekräftigte mich in meinem Entschluss. Im Rahmen diverser Praktika im Grundschulbereich wurde mir schon häufig bewusst, welche Bedeutung der Schulanfang für jedes Kind hat und wie viel von dessen Gestaltung abhängt. Um zu wissen, was ich als zukünftige Lehrerin beachten muss, um den Bedürfnissen aller mir anvertrauten Kinder gerecht werden zu können, erachte ich die Beschäftigung mit der Gestaltung eines kindgerechten Schulanfangs als äusserst wichtig. Als Einstieg in die Thematik setzte ich mich zunächst mit dem von Christiani herausgegebenen Buch 'Schuleingangsphase: neu gestalten' (2003) auseinander. Hierdurch erhielt ich weitere Impulse für eine tiefergehende Beschäftigung mit dem Thema. Im Folgenden lege ich meine methodische Vorgehensweise dar: Zu Beginn der vorliegenden Arbeit werde ich auf die grundschulpädagogische Diskussion seit 1970 eingehen, die sich mit der Gestaltung eines kindgerechten Schulanfangs auseinandersetzt. Daran anschliessend nenne ich aktuelle Quellen, die sich insbesondere mit der flexiblen Schuleingangsphase befassen und zeige die für die vorliegende Arbeit zentralen Quellen auf. Das folgende Kapitel gibt einen Einblick in die historische Entwicklung der Grundschule unter besonderer Berücksichtigung des Schulanfangs. Es soll gezeigt werden, auf welche historischen Entwicklungen die heutige Diskussion um die Gestaltung des Schulanfangs zurückgeht. Der nächste Teil stellt die entwicklungspsychologischen und sozialwissenschaftlichen Bedingungen des kindlichen Lernens und Lebens dar. Deren Berücksichtigung ist bei den Überlegungen zur Gestaltung eines kindgerechten Schulanfangs grundlegend.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot